Leben im Ausland

16.Juli 2012

Viele Menschen zieht es in andere Länder, um dort das Leben zu verbringen und auch beruflich neu anzufangen. Der Sprung in die neue Umgebung ist sehr reizvoll, bringt jedoch oft auch große Schwierigkeiten mit sich. Allein die meist vorhandene Sprachbarriere führt bereits zu Startschwierigkeiten. Dazu kommt, dass in anderen Kulturen auch gänzlich andere Verhaltensregeln gelten als bei uns in Deutschland. Damit der Neuanfang gelingt, sollten sich Auswanderer gut über das gewählte Ziel informieren, auch dann, wenn der Aufenthalt nur wenige Monate dauern soll.

Die benötigten Hinweise, welches Auftreten in anderen Kulturen negativ aufgenommen wird, liefern Benimm-Ratgeber, die sich speziell mit dem Land befassen. Diese gibt es vor allem für Länder, deren soziales Miteinander anders funktioniert als das unsere, also vorwiegend für Japan, China und auch Russland. Die Benimm-Ratgeber geben einerseits Tipps, wie der Auswanderer sich im Idealfall in das neue Umfeld eingliedern sollte und welche Verhaltensregeln unbedingt zu beachten sind. Auf der anderen Seite befassen sich die Bücher jedoch auch mit dem Einstieg in ein neues berufliches Umfeld. Vor allem hier muss das Auftreten sicher sein, denn schnell ist die Chance auf einen neuen Arbeitsplatz vertan. Dies ist der Hauptgrund für ein Scheitern von Auswandererträumen, denn auch in anderen Ländern kann man nur leben, wenn man Arbeit findet, die ein finanzielles Auskommen bietet.

In den Benimm-Ratgebern für ein Leben im Ausland werden meist auch alle nötigen Informationen bezüglich öffentlichen Einrichtungen angesprochen. Vor allem für Familien mit Kindern ist es sehr wichtig, sich mit schulischen Einrichtungen und öffentlichen Vereinen auseinander zu setzen, damit den Kindern der Wechsel in das neue Umfeld so leicht wie möglich fällt und schnell neue Freunde vorhanden sind.

Menschen, die sich auf das Auswandern gut vorbereiten und auch über mögliche negative Aspekte des neuen Landes Bescheid wissen, erhöhen die Chance, sich in die neue Kultur eingliedern zu können enorm. Benimm-Ratgeber bieten einen ersten möglichen Anlaufspunkt für diese Vorbereitung.

Artikel gespeichert unter: Allgemein

Ihr Kommentar

Pflichtfeld

Pflichtfeld, anonym

Folgende HTML-Tags sind erlaubt:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Trackback diesen Artikel  |  Kommentare als RSS Feed abonnieren


Kalender

November 2017
M D M D F S S
« Nov    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Knigge Kurse Werbung

Aktuelle Artikel